Orientalische Linsensuppe mit Paprika, Tomaten & Ingwer

by Romy

Heute bekommst du von mir ein leckeres S├╝ppchen serviert. Und zwar eine orientalische Linsensuppe mit Paprika, Tomaten & Ingwer um genau zu sein.

Oriental Lentil Soup with Peppers, Tomatoes & Ginger - vegan & gluten-freeAber diese Suppe hat nichts mit dem grau-braunen Linseneintopf zu tun, in dem meist noch eine dicke Speckschwarte schwimmt, den du vielleicht noch von deinen Gro├čeltern kennst. Oh nein, keine Angst! Denn Linsen kann man auch ganz anders zubereiten. ­čží

Oriental Lentil Soup with Peppers, Tomatoes & Ginger - vegan & gluten-freeIch habe mich ein wenig von indischen Dals (gerne auch Dhals oder Daals geschrieben) inspirieren lassen und diese fruchtige, leichte und aromatische Linsensuppe kreiert. Sie hat nicht nur eine tolle leuchtende Farbe, sondern steckt auch voller guter Zutaten und frischem Gem├╝se.

Oriental Lentil Soup with Peppers, Tomatoes & Ginger - vegan & gluten-freeLinsen haben eine sehr hohe N├Ąhrstoffdichte und liefern au├čerdem wertvolles pflanzliches Eiwei├č. Paprika & Tomaten bringen Vitamine und Mineralstoffe in die Suppe. Vor allem stecken sie voller Vitamin C und B-Vitamine sowie Kalium, Magnesium, Zink & Calcium. Und die Tomaten steuern obendrein noch Lycopin bei, dass durch das Erhitzen noch besser vom K├Ârper aufgenommen werden kann. Lycopin ist ein sekund├Ąrer Pflanzenstoff mit antioxdativen Eigenschaften, der u.a. sehr gut f├╝r die Haut ist und ihre Widerstandskraft st├Ąrkt. Die Gew├╝rze sorgen f├╝r ein orientalisches Aroma und regen ganz nebenbei auch noch die Verdauung an.

Genau die richtige Suppe f├╝r kalte Herbsttage also. Von denen gibt es ja momentan eine ganze Menge. ­čŹü­čîČ

Oriental Lentil Soup with Peppers, Tomatoes & Ginger - vegan & gluten-freeAm besten weichst du die Linsen mindestens eine Stunde (oder auch ├╝ber Nacht) in reichlich Wasser ein. Diesen kleinen extra Aufwand solltest du dir wirklich g├Ânnen, denn durch das Einweichen wird die Phytins├Ąure in den Linsen reduziert. Das ist wichtig, weil Phytins├Ąure sonst Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium oder Eisen in Magen und Darm an sich bindet und diese dem K├Ârper dann nicht mehr zur Verf├╝gung stehen. Man bezeichnet sie deshalb auch als Antin├Ąhrstoff.

Oriental Lentil Soup with Peppers, Tomatoes & Ginger - vegan & gluten-freeAu├čerdem werden Linsen durch das Einweichen generell bek├Âmmlicher und das Risiko von Bl├Ąhungen wird reduziert. ­čśë Das Einweichwasser sch├╝ttest du am besten weg und sp├╝lst die Linsen vor dem Kochen noch einmal gut ab. Dann steht einer bek├Âmmlichen, gesunden & leckeren Suppenschlemmerei nichts mehr im Wege.

Oriental Lentil Soup with Peppers, Tomatoes & Ginger - vegan & gluten-freeAlso, worauf wartest du noch? F├╝r eine Sch├╝ssel voll duftender & w├Ąrmender Linsensuppe ist im November (oder eigentlich auch den ganzen Winter ├╝ber) doch immer der richtige Zeitpunkt. Gib vor dem Servieren noch einen Klecks Kokosjoghurt auf die Suppe und streu meinen knusprig ger├Âsteten Kernemix dar├╝ber. Lecker!

Lass es dir schmecken ­čžíԝʭčŹů xo, Romy

5 von 1 Bewertung
Oriental Lentil Soup with Peppers, Tomatoes & Ginger - vegan & gluten-free
Orientalische Linsensuppe mit Paprika, Tomaten & Ingwer
Frisch fruchtige Linsensuppe mit viel leckerem Gem├╝se, cremigem Mandelmus & warmen orientalischen Gew├╝rzen. W├Ąrmend, st├Ąrkend & genau das richtige f├╝r die kalte Jahreszeit.
Portionen
4
Vorbereitungszeit
10 Min.
Garzeit
35 Min.
Einweichzeit
1 Std.
Gesamt
45 Min.
 
Kategorien: Dinner, Lunch, Soup
Gerichte: Indian
Tags: glutenfrei, Linsen, plant-based, vegan, vegetarisch
Zutaten
  • 160 g rote Linsen
  • 1 EL Kokos├Âl
  • 1 Zwiebel, gew├╝rfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gew├╝rfelt
  • 5 cm frischer Ingwer, gesch├Ąlt & gew├╝rfelt
  • 2 TL Ceylon Zimt
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Koriander
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 3 kleine Karotten, in Scheiben
  • 500 g Kirschtomaten, halbiert
  • 2 Paprikaschoten, entkernt & geschnitten
  • 750 ml Gem├╝sebr├╝he
  • 1 EL Kokosbl├╝tenzucker*
  • 1 EL Hefeflocken
  • 2 EL Mandelmus
  • 1 Prise Salz
Au├čerdem:
  • Kokosjoghurt
  • ger├Âstete Kerne
Anleitung
  1. Weiche die Linsen in 1/2 Liter Wasser ein und lass sie ca. 1 Stunde stehen.

    (Noch besser ist es, du weichst sie bereits am Vorabend ein und l├Ąsst sie ├╝ber Nacht stehen.)

  2. Erhitze das Kokos├Âl in einem gro├čen Topf ├╝ber mittlerer Hitze und gib Zwiebel-, Knoblauch- & Ingwerw├╝rfel hinein. Lass alles unter R├╝hren ein paar Minuten anschwitzen und gib dann die Gew├╝rze dazu. R├╝hr solange weiter, bis alles anf├Ąngt intensiv zu duften.

  3. F├╝ge die Tomaten hinzu und lass sie ein paar Minuten k├Âcheln und weich werden. 

  4. Sp├╝l die Linsen in einem Sieb ab und gib sie zusammen mit den Karotten und Paprika in den Topf. L├Âsch alles mit der Gem├╝sebr├╝he ab, r├╝hr gut um und lass die Suppe f├╝r 30 Minuten k├Âcheln.

  5. Nimm den Topf vom Herd und p├╝rier die Suppe mit einem P├╝rierstab gut durch. 

  6. Gib bei Bedarf den Kokosbl├╝tenzucker dazu und zum Schluss noch Hefeflocken und Mandelmus. Gegebenenfalls mit Salz abschmecken und genie├čen.

Anmerkungen
*Die Menge h├Ąngt von der S├╝├če der Tomaten und der Paprika ab. Bei besonders s├╝├čem Gem├╝se (oder wenn du es nicht so lieblich magst) kannst du den Zucker auch weglassen.
 
Wann immer m├Âglich, verwende ich Produkte in Bio-Qualit├Ąt. Das ist nicht nur viel besser f├╝r die Gesundheit, sondern auch f├╝r die Umwelt. ­ččĺź­čĺÜ

More blissful recipes

1 comment

Yvonne Banaski Tuesday, der 28. January 2020 - 12:25


Hallo,

vielen Dank, f├╝r das Rezept. ­čÖé

Ich habe es bei meiner Birthdayfeier gekocht und es kam super an. Allerdings hatte ich den Schritt mit dem P├╝rieren ├╝bersehen, sodass es mehr ein Eintopf war, aber, auch das hat mega lecker geschmeckt. Werde es bestimmt mal wieder machen und dann mit p├╝rieren. ­čśë ­čÖé

Viele Gr├╝├če,

Yvonne

Comments are closed.